!DOCTYPE html>

Dr. Frank Sprachen & Reisen

Ausland macht schlau!

Image can't be displayed.

Neuseeland Select

Vulkane, Strände und große Städte

Wer auf der Suche nach Stränden und warmen Temperaturen ist, der wird auf der Nordinsel Neuseelands genauso fündig, wie Naturliebhaber und Städte-Fans. Die von Vulkanen geprägte Insel bietet alles, was ein aufregendes Auslandsjahr ausmacht. An der milden Ost- und Nordküste findet man lange Sandstrände und türkisblaues Wasser, das zum Baden einlädt. Die Städte Auckland und Wellington sind die kulturellen Zentren des Landes. Zahlreiche Nationalparks dienten als Schauplätze der "Herr der Ringe" Filme und versetzen jeden Besucher sofort ins Staunen. Bei dieser landschaftlichen Vielfalt ist das Freizeitangebot natürlich unendlich. Vom Surfen im Pazifik bis hin zum Erklimmen von schneebedeckten Vulkanen ist hier alles dabei.

 

Die Nordinsel auf einen Blick

  • sehr abwechlungsreiche Natur
  • übewiegend grüne Hügellandschaft, jedoch auch Vulkangebirge, Wüste und Sandstrände
  • Dreiviertel der Bevölkerung Neuseelands lebt auf der Nordinsel, vor allem in Auckland und Wellington
  • mildes Klima, im Norden sogar tropisch
  • viele Zentren der Maorikultur sind hier zu finden
  • belebter und globalisierter als die Südinsel
  •  

    Unsere Schulen auf der Nordinsel

    Unsere angebotenen Schulen sind auf der ganzen Nordinsel verteilt, weshalb Wünsche bezüglich Landschaft, Klima und Freizeitaktivitäten sehr gut berücksichtigt werden können. Wer es lieber städtisch mag, hat einige Schulen direkt in Auckland und Wellington zur Verfügung. Auch zwei Internate in direkter Strandlage gehören zu unserem Select Programm.

    Unsere Top High Schools auf der Nordinsel

    Kerikeri High School
    Der 10.000-Einwohner-Ort Kerikeri liegt im Norden der Insel an der Bay of Islands. Wie der Name bereits erahnen lässt, ist die Region geprägt von traumhafter Küstenlandschaft mit kleinen Inseln, schneeweißen Stränden und türkisfarbenem Meer. Durch das subtropische Klima kann man hier fast ganzjährig baden, tauchen oder segeln, weshalb die Region auch zu den beliebtesten Urlaubsdestinationen der Inselzählt. Die Kerikeri High School ist bekannt für ihren hohen akademischen Standard und ihr umfangreiches Fächerangebot. Eine Besonderheit der High School sind die verschiedenen Akademien, in denen Sportarten oder Hobbys intensiv ausgeübt werden können. Vor allem die Segel- und Theater-Akademie sind sehr beliebt bei den Schülern.

    Highlights der Schule: Academies: Segeln, Theater, Reiten, Golf, Surfen – Schüler erhalten neben regulärem Unterricht exzellente Ausbildung in diesen Bereichen.

    Glendowie College (Auckland)
    Alleine die Lage der Schule macht das Glendowie College zu einem der besten Orte für einen Aufenthalt in Neuseeland: Auf der östlichen Halbinsel Aucklands, nur 20 Minuten vom Zentrum der Millionenstadt entfernt und mit den schönsten Surf-Stränden direkt vor der Haustür! Zudem bietet der wohlhabende Stadtteil Glendowie eine sichere Umgebung mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten und einer hohen Lebensqualität. Das Fächerangebot des Colleges ist sehr umfangreich, wobei vor allem Naturwissenschaften und Mathematik zu den Spezialitäten gehören. Doch auch das Angebot an Fremdsprachen lässt keine Wünsche offen. Die Erfolgsrate des Glendowie Colleges ist eine der besten in Auckland, in einigen Sportarten spielen die Schulteams in den höchsten Ligen des Landes.

    Highlights der Schule: Naturwissenschaften, großes Sportangebot mit Fußball, Rudern und Basketball auf Liga-Niveau, Fremdsprachen, hochmoderner Campus mit vielen Grünanlagen

    Otumoetai College
    Das Otumoetai College in der Stadt Tauranga liegt an der Bay of Plenty im Nordosten der Insel. Zwei große Yachthäfen verleihen Tauranga ein maritimes Flair. Entsprechend der Lage dreht sich auch am College viel um das Thema Wassersport. So werden unter anderem Segeln, Kanufahren, Rudern und Surfen angeboten. Internationale Schüler erwartet ein qualitativ hochwertiges akademisches Angebot in einem angenehmen Lernumfeld. Am College wird viel Wert auf Selbstständigkeit und persönliche Erfolge der Schüler gelegt. Neben den attraktiven Sportmöglichkeiten ist das College auch für seine herausragenden Musik- und Schauspielaufführungen berühmt.

    Highlights der Schule: Wassersport, Musik- und Schauspiel, Meeresbiologie, große Sportanlagen mit Tennisplätzen und Schwimmbad

    Thames High School
    Die Stadt Thames gehört zur Region Waikato und liegt etwa 100 Kilometer südöstlich von Auckland in der Hauraki-Bucht. Tolle Strände, Wasserfälle und beeindruckende Berglandschaften machen die Region zu einem aufregenden Ziel für einen Schüleraustausch. Die Prioritäten der Thames High School liegen darin, Eigeninitiative, Kreativität, Selbstbewusstsein und Selbstdisziplin der Schüler zu fördern. Dabei spielen neben dem akademischen Angebot zahlreiche außerschulische Aktivitäten eine wichtige Rolle. Schüler nehmen gemeinsam an Aktivitäten in sportlichen und kulturellen Bereichen teil. Für Gastschüler sind vor allem die im Maori-Stil aufgeführten Theaterstücke und Konzerte ein absolutes Highlight während ihres Aufenthaltes.

    Highlights der Schule: Fremdsprachen: Französisch und Maori, Journalismus, Tourismus, Aufführungen im Maori-Stil, Outdoor Education

     

    Für weitere Informationen und Fragen steht dir unsere Neuseeland-Expertin Dagmar Scupin gerne unter +49 (0) 621-820565-31 oder d.scupin@dfsr.de zur Verfügung.