!DOCTYPE html>

Dr. Frank Sprachen & Reisen

Ausland macht schlau!

Image can't be displayed.

Powell River Schuldistrikt

Schüleraustausch in der Provinz British Columbia

Wo lebe ich?
Powell River befindet sich an der Westküste des Pazifischen Ozeans, nördlich von Vancouver, in British Columbia. Die Kleinstadt mit 20.000 Einwohnern  legt großen Wert auf die Achtung der Umwelt und ein naturverbundenes  Leben, welches von den Einwohnern vorgelebt wird. Die Stadt hat ein wahres Paradies für Taucher und Wassersportbegeisterte zu bieten und wird daher von den Kanadiern oft „Canada’s Scuba Diving Capital“ genannt.  
Aufgrund der Küstenlage der Stadt kann man hier die einzigartige und vielfältige Unterwassertierwelt mit Schwertwalen, Seehunden, Seelöwen, Delfinen und farbenprächtigen Fischen, bewundern.  Aber auch die Korallenriffe der Gegend sind ein wahres Naturwunder. Die Region ist umgeben von Bergen, Seen, Flüssen, Wasserfällen und grünen Regenwäldern und lädt zu zahlreichen Outdooraktivitäten ein. 

Was lerne ich?
Im Powell River Schuldistrikt gibt es eine Schule, die Brooks Secondary School. Internationale Schüler lernen dort in kleinen Klassen mit circa 25 kanadischen Schülern und können so in einer nahezu 100-prozentigen englischsprachigen Umgebung ihr Englisch verbessern. Die Schüler können an Kursen teilnehmen, die sie perfekt auf die Universität vorbereiten, spezielle „Dual Credit Programs“ besuchen und ihnen stehen ESL Kurse zur Verfügung.
Durch das milde Klima können sie das ganze Jahr über bei verschiedenen Sportarten, Clubs und anderen Aktivitäten wie Bogenschießen, Ballett, Fischen oder Klettern mitmachen. Powell River ist mit Sporthallen, Basketballplätzen, Laufstrecken, Theatern und vielem mehr bestens ausgestattet. Dort finden jedes Jahr Musikfestivals, Kunstausstellungen und Sportevents statt. Deswegen gibt es in Powell River auch eine weltklasse Musikakademie, ein Performing Arts Theater, einen riesigen Golfplatz, zwei professionelle Eishockey-Arenas und einen olympischen Schwimming-Pool.

Deine Gastfamilie in Powell River
In Powell River wird die Gastfamilie als der wichtigste Aspekt des internationalen Programms angesehen, damit sich die Schüler in Kanada wohlfühlen. Deswegen werden die Gastfamilien genau geprüft und sorgfältig ausgewählt.

Voraussetzungen
Alter 14-17 Jahre, 18 auf Anfrage
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar

Programmdauer
3, 5 oder 10 Monate

Website des Distriktes für International Students

Kanada Select

image/svg+xml