10:33 01st November 2021

Gastfamilienwechsel, Halloween und Homecoming

Hey! Ich bin jetzt schon seit 2 Monaten in Texas und ich muss sagen, die Zeit vergeht echt schnell. Ich habe hier schon soviel erlebt und es fühlt sich trotzdem an, als wäre ich erst ein paar Wochen hier. Auch mein Englisch hat sich verbessert und ich muss nicht mehr groß nachdenken, wenn ich irgendwas sagen möchte. Ich genieße die Zeit in vollen Zügen und das muss man auch, denn wie gesagt die Zeit läuft.

Gastfamilienwechsel

Mein Oktober war auf jeden Fall sehr aufregend! Es ist viel passiert!
Ich habe sehr überraschend meine Gastfamilie gewechselt. Ich hätte wirklich niemals gedacht, dass es dazu kommen würde, aber dann ist eins zum anderen gekommen und ich musste letztendlich umziehen. Ich habe mich bei der Familie einfach nicht mehr wohlgefühlt. Die Stimmung war jeden Tag schlecht und es gab ständig Missverständnisse. Es war auf jeden Fall die richtige Entscheidung zu wechseln, denn mein Auslandsjahr soll ja das beste Jahr meines Lebens werden.

Ich wohne jetzt bei meiner neuen Gastfamilie und es ist soo toll hier!! Ich bin zu der Familie meiner besten Freundin gezogen und ich wünschte ich wäre von Anfang an hier gewesen. Von der ersten Sekunde an habe ich mich schon total willkommen gefühlt, denn meine neuen Gasteltern sind total sympathisch und herzlich. Ich habe inzwischen auch die Erwachsenen Kinder und Enkelkinder meiner Gastfamilie kennengelernt. Die Familie ist riesig und ich liebe das, weil hier ist immer was los und es wird nie langweilig. Auch mit Tig (dem Welpen meiner Familie) wird es so schnell nicht langweilig haha.

Ich kann auf jeden Fall sagen, dass ein Gastfamilienwechsel nicht so schlimm ist wie alle immer sagen. Klar ist es stressig und man möchte es am liebsten vermeiden, aber wenn es einem danach besser geht und man glücklicher ist, dann sollte man es tun.

Mit meiner neuen Familie habe ich schon viel erlebt. Wir haben die Konfirmation meiner Gastschwester gefeiert, wir waren auf einer Baby Shower Party (meine Gasteltern werden wieder Großeltern☺), wir waren in der Mall und in verschiedenen Restaurants.

banner-img
Baby Shower Party
banner-img
Tig, der Welpe meiner Gastfamilie

Halloween

Am 31.10 war ich auf einer Halloween Party eingeladen und es war richtig cool. Wir sind Trick or Treating gegangen und haben Halloween Cookies gebacken. Außerdem war ich mit meinen Freunden auf einem Pumpkin Patch und dort haben wir uns Kürbisse gekauft, die wir anschließend ausgehöhlt haben. Halloween wird hier richtig groß gefeiert und manche Familien dekorieren ihre Häuser und Vorgärten schon Ende September.

Homecoming

Am 29.10 war dann auch Homecoming. Wir hatten leider keinen Homecoming Dance was sehr schade war. Also brauchten wir auch keine Kleider. Beim Homecoming Game wurde meine Gastschwester zur Homecoming Princess gekrönt. Nach dem Game war gefühlt meine ganze Schule bei Whataburger haha.

Larissa

Texas, USA

Larissa verbringt ihr Auslandsjahr 2021/2022 in Texas. Hier kannst du sie bei ihren Abenteuern während des Schüleraustausches begleiten.

Eine einmalige Erfahrung

Ein Schüleraustausch ist eine einzigartige Erfahrung, die deine Zukunft prägt. Vereinbare einen kostenlosen Beratungstermin mit uns, oder wirf einen Blick in unseren High School Katalog, um dein Auslandsjahr zu planen.   

Beratungstermin vereinbaren