!DOCTYPE html>

Dr. Frank Sprachen & Reisen

Ausland macht schlau!

Image can't be displayed.

New Plymouth Girls' High School

Internat

Lage
Die High School liegt, umgeben von Bäumen, direkt an der Bucht in New Plymouth auf der Halbinsel Taranaki. Die Taranaki Bucht ist bei Einwohnern und Touristen auf Grund der Küste mit vortrefflichen Surfmöglichkeiten sehr beliebt. Als fast symmetrischer Kegel erhebt sich der Mount Taranaki aus einer sattgrünen Weidelandschaft und bietet Gelegenheit zum Wintersport.

Schule
Die New Plymouth Girls‘ High School wurde 1885 gegründet und wird von ca. 1.250 Schülerinnen besucht. Sie ist eine sehr hoch angesehene Mädchensekundarschule, bei der traditionelle Werte genauso wichtig sind wie eine innovative Einstellung zum Lernen und Unterrichten. Die Schule hat sich zum Ziel gesetzt, die Ausbildung den Leistungsniveaus der Schülerinnen anzupassen, indem sie ein akademisches Kurrikulum vorweist, das durch sportliche, kulturelle und soziale Aspekte unterstützt wird.

Philosophie
Für die Schule, die großen Wert auf die einzelne Schülerin legt, stehen „Respect“ (Respekt), „Responsibility“ (Verantwortung) und „Relationships“ (Beziehungen) an erster Stelle. Indem sie den Ehrgeiz der Schülerinnen anspornt, bringt sie jede Schülerin zum Erreichen ihres vollen Potenzials. Doch auch das Gemeinschaftsgefühl kommt nicht zu kurz an der New Plymouth Girls‘.

Highlight
Als reine Mädchen-Schule hat die New Plymouth Girls‘ High School regen Kontakt zu der New Plymouth Boys‘ High School, ihrer Schwesterschule, mit der viele gemeinsame Aktivitäten stattfinden. Es gibt nur relativ wenige internationale Schülerinnen, wodurch eine umfassende Betreuung möglich wird, bei der besonders auch auf die individuelle Vermittlung der Englischkenntnisse geachtet wird. Internationale Schülerinnen sind ein wichtiger Teil des „Student Leadership Teams“ der Schule, das dort einen wichtigen Platz einnimmt. Die Leader sind Fürsprecher der internationalen Schülerinnen und organisieren regelmäßig Aktivitäten um Kontakte zwischen internationalen und lokalen Schülerinnen herzustellen.

Gründungsjahr
1885

Klassen
9-13

Einrichtung 
großzügiges Gelände, modern ausgestattetes und gut betreutes Scotlands Hostel für 140 Internatsschülerinnen, erstklassige Fachräume, große Sportplätze, zwei Sporthallen, sehr gut ausgestattete und vernetzte Klassenräume, zwei Theater- und Musiklogen

Unterkunft
Internat

Schuluniform 
Ja

Schülerzahl
1250

Internationale Schüler 
max. 30

Internatsschüler
140

ESOL 
Ja

Webseite
http://www.npghs.school.nz/

Fächer

Naturwissenschaften 10
Mathematik, Naturwissenschaften, Informatik, Bio-, Digitaltechnologie

Geisteswissenschaften 10
Landwirtschaft und Gartenbau, Betriebswirtschaftslehre, Ernährungs- und Sozialwissenschaften, Gesundheit

Naturwissenschaften 11

Mathematik, Naturwissenschaften, Digitaltechnologie, Computer und Informationsmanagement

Geisteswissenschaften 11
Geografie, Geschichte, Landwirtschaft und Gartenbau, Sozialstudien, Betriebswirtschaftslehre, Ernährungs- und Wirtschaftswissenschaften, Buchhaltung, Gesundheit

Fremdsprachen
Englisch (auch Literatur), Französisch, Spanisch, Maori

Kunst
Schauspielerei, Tanz, bildende Künste, Grafik, Textil-, Designtechnologie

Musik
Anfängerband, Kammermusik, Coverband, Gitarrengruppe, Rockbands, Harmony Singers, Instrumentalgruppe, Jubilate Chor, Instrumente, Orchester, Gesangsunterricht, Konzertband

Sport

Adventure Racing, Leichtathletik, Badminton, Basketball, Straßenstaffeln, (Beach) Volleyball, Wandern, Boccia, Cricket, Cross Country, Radfahren, Duathlon, Reiten, Fußball, Golf, Gymnastik, Hockey, Boccia, (Indoor) Rudern, Joggen, Motocross, Netzball, Orientierungslauf, Squash, Surfen (Lifesaving), Outdoor Education, Snowboarden, Tennis, BMX, Rugby, Softball, Schwimmen, Tischtennis, Bowlen, Gewichteheben, Segeln, Ski

Clubs
Amnesty International, Schach, Computing/Website-Design, Teine mai le motu (Pazifische Insel Club), Schriftsteller-, Debattier-, Mathematik-, Bibliotheksclub, Schauspiel, Umweltgruppe, Modeshow, Improtheater, Kapahaka Gruppe, Fotografie, Rhetorik, SADD (Students Against Driving Drunk), SALT (Christliche Gemeinschaft), Schulzeitung, School Council

Voraussetzungen
Alter 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
Januar, April, Juli, Oktober

Programmdauer
1-4 Terms (3-11,5 Monate)

Anmeldefristen
spätestens 8 Wochen vor dem geplanten Programmstart 

Für weitere Informationen und Fragen steht dir unsere Neuseeland-Expertin Dagmar Scupin gerne unter +49 (0) 621-820565-31 oder d.scupin@dfsr.de zur Verfügung.