!DOCTYPE html>

Dr. Frank Sprachen & Reisen

Ausland macht schlau!

Kuranui College

Southern Wairapa, Nordinsel

Lage
Das Kuranui College befindet sich in einer dynamischen und schnell wachsenden Community in Southern Wairarapa. Am historischen Weinwanderweg gelegen, ist die 2.500 Einwohner Stadt Greytown bekannt für seine restaurierten viktorianischen Holzhäuser aus der Kolonialzeit, seine Cafés und Restaurants. Die hügelige Gegend ist ideal zum Wandern, Reiten, Fahrradfahren, Angeln, Klettern, u.v.m. Die 75km entfernte Hauptstadt Wellington ist gut mit Bus und Bahn erreichbar und bietet als kulturelles Zentrum eine Menge an Freizeitmöglichkeiten. Durch die Nähe zum Meer herrscht ein teilweise raues, aber mildes Klima.

Schule
Das koedukative Kuranui College ist eine vergleichsweise kleine Schule, die sich durch hohe Leistungen und innovative Lehrmethoden auszeichnet. So wird allen Schülern der Jahrgänge 9 und 10 die Nutzung eines Netbooks angeboten. Darüber hinaus sind die Klassenräume mit interaktiven White-boards und Beamern ausgestattet und verfügen über w-LAN Netzwerke.

Das College bietet eine Auswahl von nicht weniger als 26 Schulfächern. Sport wird großgeschrieben. Tanz –von Ballett bis Hip Hop- ist ein reguläres Unterrichtsfach. Zusätzlich zu ihrem regulären Stundenplan können die Schüler Outdoor Education Module wählen. Diese Module dauern 14 Tage. Beispiele sind: Wandern, Surfen, Tauchen, Schnorcheln, Rafting, Camping u.v.m. Die einzelnen Module können einzeln gebucht werden und sind in der Schulgebühr inbegriffen.
Das College organisiert verschiedene Gemeinschafsaktivitäten, z.B. die Smoke-free Stage Challenge, das Sheilah Winn Shakespeare Festival oder „Students Against Driving Drunk“.

Philosophie
Nach dem Motto „Be the best you can be“ steht das College für innovatives Lernen, um beste akademische Leistung zu erzielen. Mit modernen Unterrichtsmethoden möchte die Schule ihre Schüler auf ihre Zukunft und das Leben in der heutigen Gesellschaft vorbereiten.

Highlight
An dem Kuranui College kann das NZ Certificate in Aviation (Segelfliegen) oder das National Certificate in Tourism and Travel erworben werden.

Gründungsjahr
1960

Klassen
9-13 

Einrichtung 
modernes Auditorium mit 300 Sitzplätzen, Tanzstudio, Theaterproberaum und Bühne, Kunstatelier, neue Räume für „bildende Künste“ und „Design“ sind im Bau, Sporthalle, moderner Komplex mit Chemie und Biologielaboren, Bibliothek mit Video Conference Möglichkeit, Schülerzentrum mit Kantine, Computerräume, versch. Sportplätze, Trimm-Dich-Pfad

Unterkunft
Gastfamilie 

Schuluniform 
Ja

Schülerzahl
520 

Internationale Schüler 
10 

ESOL 
ja

Webseite
http://kuranuicollege.school.nz/

Fächer

Naturwissenschaften 10
Mathematik, Naturwissenschaften, Information Technology, Technik, Gartenbau/Agrarwirtschaft

Geisteswissenschaften 10
Unternehmenslehre, Sozialkunde

Naturwissenschaften 11
Mathematik, Biologie, Chemie, Physik, Digitale Technologien, Technik, Gartenbau/Agrarwirtschaft,
Information Technology

Geisteswissenschaften 11

Geschichte, Geographie, Rechnungswesen, Wirtschaftslehre, Gastwirtschaft

Fremdsprachen
Englisch, Französisch, Te Reo Maori, Latein/Spanisch via Video Conferencing

Kunst
Bildende Künste, Theater Produktion, Schauspielerei, Grafik und Design

Musik
Chor, Musikgruppen, Rock Bands, Instrumental-/Gesangsunterricht, Tanz

Sport
Rugby, Touch Rugby, Netzball, Hockey, Tennis, Leichtathletik, Cricket, Kanupolo, Fußball, Reiten, Badminton, Basketball, Schwimmen, Paintball, Theater Sport, Drachenboot, Ski, Golf, Tischtennis, Bogenschießen, Kajak, Gewichtheben, Mountainbike

Clubs
Astronomie, Duke of Edinburgh Award

Voraussetzungen
Alter 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
Januar, April, Juli, Oktober

Programmdauer
1-4 Terms (3-11,5 Monate)

Anmeldefristen
spätestens 8 Wochen vor dem geplanten Programmstart

Für weitere Informationen und Fragen steht dir unsere Neuseeland-Expertin Dagmar Scupin gerne unter +49 (0) 621-820565-31 oder d.scupin@dfsr.de zur Verfügung.