!DOCTYPE html>

Dr. Frank Sprachen & Reisen

Ausland macht schlau!

Image can't be displayed.

Horowhenua College

Levin, Nordinsel

Lage
Im Horowhenua College kann man das „Richtige Neuseeland“ erleben. Levin ist ein ländlicher Ort mit etwa 19.000 Einwohnern, der zwischen dem Buschland der Tararua Ranges im Osten und sowohl Lake Horowhenua als auch der Küste der Tasmanischen See im Westen liegt. Levin ist umgeben von diversen Farmen und der nächste Strand ist lediglich 20 Minuten entfernt. In südliche Richtung kann man in nur 35 Autominuten Palmerston North und in 90 Minuten Wellington, die Hauptstadt Neuseelands, erreichen.

Schule
Das Horowhenua College in Levin auf der Nordinsel Neuseelands ist eine staatliche koedukative Schule mit über 730 Schülern verteilt auf die Klassen 9-13. Sie wurde im Jahre 1940 gegründet und ist somit eines der vier ältesten Colleges in der Region Horowhenua. In der Schule wird sehr viel Wert auf ganzheitliche Bildung gelegt, um die Schüler optimal auf die weitere Karriere und Bildung vorzubereiten.

Philosophie
Unter dem Motto „Success for all students“ bemüht sich das Horowhenua College, seinen Schülern das beste Lehr- und Lernumfeld zu bieten, während Werte wie Respekt, Höflichkeit, Selbstbewusstsein, Aufrichtigkeit und Mitgefühl gefördert werden.

Highlight
Die Schule gehört zu der ODENZ-Gruppe. Dies steht für „Outdoor Education New Zealand“ und stellt einen Zusammenschluss von mehr als 20 neuseeländischen Schulen dar, die das zusätzliche Schulfach „Outdoor Education“ auf dem Lehrplan haben. Hierbei geht es um eine allumfassende Erziehung der Schüler, die über die Standardfächer hinausgeht. Die nötigen theoretischen Kenntnisse werden zunächst in der Klasse erworben und dann draußen in der Natur umgesetzt.
Internationale Schüler besuchen ein zweitägiges Vorbereitungsseminar zu Beginn ihres Aufenthalts und auch während des Schuljahres finden regelmäßig Veranstaltungen für Austauschschüler statt.

Gründungsjahr
1940

Klassen
9-13

Einrichtung 
Computerräume, Bibliothek/Informationszentrum, Musikräume, Wissenschaftslabore, Rugby- und Fußballfelder, Netzball- und Tennisplätze, zwei Fitnesscenter inklusive Kletterwand und Freibad, Mensa

Unterkunft
Gastfamilie

Schuluniform 
Ja

Schülerzahl
730

Internationale Schüler 
45

ESOL 
Ja

Webseite 
www.horowhenua.school.nz/

Fächer

Naturwissenschaften 11
Allgemeine Naturwissenschaft, Automobiltechnologie, Maschinenbau, (Angewandte) Mathematik, Menschliche Biologie

Geisteswissenschaften 11
Sozialwissenschaften, Geographie, Tourismus, Geschichte, Wirtschaft, Buchhaltung, Ernährungswissenschaften, Informationstechnologie, Gesundheitswissenschaften

Naturwissenschaften 12
(Angewandte) Mathematik, Science, Biologie, Chemie, Physik, Automobiltechnologie, Maschinenbau, Informationstechnologie

Geisteswissenschaften 12
Sozialwissenschaften, Geographie, Tourismus, Geschichte, Einzelhandel, Wirtschaft, Buchhaltung, Medienwissenschaften, Ernährungswissenschaften, Gesundheitswissenschaften

Fremdsprachen
Englisch, Japanisch, Maori, Spanisch

Kunst
Kunst, Design, Fotografie, Theater, Möbelgestaltung, Werken, Materialtechnologie, Kreatives Catering, Handarbeit, Grafikk

Musik
Musik, Musiktechnologie

Sport
Basketball, Bowling, Fußball, Gewehrschießen, Hockey, Kanupolo, Kricket, Mountainbiken, Netzball, Rudern, Rugby, Schwimmen, Tennis, Outdoor Education (z.B. Rafting, Klettern, Snowboarding, Segeln, Abseilen, Kajaktouren, Gletscherwandern)

Clubs
Chor, „Stage Challenge“, Jazz Band, Drama

Voraussetzungen
Alter 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
Januar, April, Juli, Oktober

Programmdauer
1-4 Terms (3-11,5 Monate)

Anmeldefristen

spätestens 8 Wochen vor dem geplanten Programmstart

Für weitere Informationen und Fragen steht dir unsere Neuseeland-Expertin Dagmar Scupin gerne unter +49 (0) 621-820565-31 oder d.scupin@dfsr.de zur Verfügung.