!DOCTYPE html>

Dr. Frank Sprachen & Reisen

Ausland macht schlau!

Churston Grammar

in Torbay, Südwestengland

Lage
Torbay ist ein Zusammenschluss von mehreren kleinen Städten an der Küste Südwest Englands, die früher zur Grafschaft Devon gehörten. Die Gegend ist bekannt auf Grund des milden Klimas, der zahlreichen Strände und der Nähe zum Dartmoor National Park (27km entfernt). Von Einheimischen und Urlaubern gleichermaßen wird die Gegend auch liebevoll “englische Riviera” genannt. Die Churston Grammar befindet sich in der Kleinstadt Torquay mit knapp 63.000 Einwohnern. Paignton und Brixham, die ebenfalls zur Region Torbay gehören, befinden sich in unmittelbarer Nähe in der gleichen Bucht. Torquay ist auf Grund des milden Klimas schon seit jeher ein beliebter Küstenerholungsort. Das berühmte englische wechselhafte Wetter mit Wind, Regen und Nebel wird man hier nur selten finden und somit ist das Stadtbild von Palmen, Parks und schönen Häusern geprägt, weswegen die Stadt auch als “das englische Neapel” bezeichnet wird. In der Nähe Torquays befindet sich Cockington Village, welches ein schönes historisch erhaltenes Dorf ist und so noch immer einen angelsächsischen Charme versprüht.

Schulfakten
Schulart: weiterführende Schule ab 16 Jahren
Schüler: 500+
Schuluniform: nein
Webseite der Schule: www.churstongrammar.co.uk

Schule
Das neue Sixth Form Centre der Churston Grammar zeichnet sich durch moderne Einrichtungen aus; es gibt ein neues Kunst & Musik Gebäude, Theater, Sporthallen und Fitnessstudios, einen großen Gemeinschaftsraum mti Café, und Räume zum individuellen Lernen inklusive Computer und Wifi. Ofsted* hat die Schule in allen Kategorien die Note “ausgezeichnet” verliehen. Jeder Sixth Form Schüler erhält seinen eigenen Tutor, der einen Lehrplan mit dem Schüler entwickelt und unterstützend zur Seite steht. Da der Schule die Verknüpfung traditioneller Lehrmethoden mit modernen Medien sehr wichtig ist, bekommt jeder Schüler sein eigenes Google Chromebook zur Verfügung. Außerdem gibt es an der Schule eine Oxbridge Gruppe, die Schüler auf die Bewerbung für Oxford oder Cambridge vorbereitet.

Highlights
- bekam die Note “ausgezeichnet” (outstanding) im Ofsted Ranking
- Schüler bekommen ausgezeichnete Unterstützung durch das Lehrpersonal
- modernste Einrichtungen
- große Auswahl and außerschulischen Aktivitäten
- Schüler erzielen regelmäßig sehr gute Testergebnisse und besuchen anschließend die besten Universiäten des Landes

GCSE Kurse (Kurse für die mittlere Reife)
Kunst, Biologie, BWL, Chemie, Theater, Englische Literatur, Ernährungswissenschaften, Textilwissenschaften, Französisch, Geografie, Deutsch, Geschichte, Mathematik, Musik, Sport, Physik, Religionswissenschaften, Spanisch

A Level Kurse (Akademisch-orientierte Fächer)
Kunst, Biologie, BWL, VWL, Chemie, Informatik, Theaterwissenschaften, Englische Literatur, Französisch, Geografie, Geologie, Deutsch, Staatswissenschaften & Politik, Geschichte, Mathematik, Medienwissenschaften, Musik, Sport, Physik, Psychologie, Religionswissenschaften, Spanisch

Außerschulische Angebote
Teilnahme an internationalen Sportwttkämpfen, Duke of Edinburgh Awards, Theater & Tanz Aufführungen, Debattierclub, Politikclub, Musicalproduktion, Christliche Vereinigung, Freiwilligenarbeit, Biologie/ Geographie/ Physik/ Chemie  Exkursionen, Global Student Forum Conference

*Ofsted – Ofsted ist eine Einrichtung des britischen Bildungsministeriums, welche die Schulen in Großbritannien auf Qualität überprüft. Hierzu werden die Schulen regelmäßig unangekündigt besucht und in verschiedenen Bereichen wie Lehre, Angebot und Ausstattung kontrolliert. Den Schulen werden entsprechende Noten verliehen, die für jeden frei einsehbar sind. Aus diesem Grunde ist es den britischen Schulen äußerst wichtig, im Ofsted Ranking gut abzuschneiden. Vier Noten können vergeben werden - Outstanding (1), Good (2), Satisfactory (3) und Inadequate (4)

Bilder der Churston Grammar und der Umgebung