Dr. Frank Sprachen & Reisen

Ausland macht schlau!

Rebecca aus Italien

Januar 2022 - Juni 2022

17 Jahre alt
Top Hobbies:
 Trainieren, Trompete spielen, mit Freunden ausgehen
Vegetarier: Nein
Allergien: Nein

 

Liebe Gastfamilie,
hallo! Ich hoffe, es geht euch gut. Ich heiße Rebecca und bin 17. Ich wohne in Brescia, einer mittelgroßen Stadt im Norden von Italien und nicht weit weg vom Gardasee, wo ich am meisten den Sommer verbringe.

Ich bin umgänglich, kreativ und sehr neugierig auf dieses Abenteuer. Ich bin freundlich und, ich hoffe, auch sympathisch. Am Anfang kann ich ein bisschen schüchtern sein, aber nach einiger Zeit bin ich total aufgeschlossen. Ich bin flexibel und verantwortungsbewusst.

Ich habe zwei Schwestern, mit denen ich viel Spaß habe. Sie heißen Veronica und Carolina und sind 23 und 21 Jahre alt. Sie studieren jetzt und leben in anderen Städten, deshalb sehe ich sie nicht so oft. Die meiste Zeit bin nur meine Eltern zu Hause. Ich liebe sie, obwohl sie manchmal streng sind. Am Wochenende und in den Ferien verbringen wir Zeit zusammen, wir reisen ins Ausland oder einfach wandern wir.

Ich liebe Tiere, trotzdem habe ich noch nie ein Haustier gehabt. Seit immer träume ich, eine Katze oder einen Hund zu haben. Ich besuche ein naturwissenschaftliches Gymnasium in Brescia, das Copernico heißt. Mein Lieblingsfach ist Philosophie, aber, wenn ich sie verstehe, macht mir Mathematik auch Spaß. Oft finde ich Mathematik und Chemie ein bisschen schwierig.

In meiner Freizeit treffe ich mich mit meinen Freunden. Manchmal gehen wir in der Stadt spazieren, manchmal machen wir Picknicks und manchmal essen wir einfach Pizzas bei jemand zu Hause. Ich treibe Kunstturnen seit ich klein war und trainiere jetzt dreimal pro Woche. Ich spiele Trompete und bin in der Jugendstadtkapelle. Ich höre Musik sehr gern, und ich versuche immer neue Sänger zu finden. Deshalb gibt es in meinen Playlists verschiedene Musikrichtungen. Im Moment ist Niall Horan mein Lieblingssänger.

Mein hauptsächliches Hobby ist Backen. Es macht mir viel Spaß, Kekse oder Kuchen zu machen. Durch dieses Hobby entspanne ich mich, und es ist auch hilfreich, wenn ich traurig bin, weil es mich auflockert. Ich würde gern euch etwas Typisches aus Italien backen!

Ich benutze sehr oft mein Fahrrad, um mich zu bewegen, und ich finde es toll, Radtouren zu machen. Wenn es möglich ist, nehme ich den Fahrrad und fahre ich mit Freunden, Familienangehörige, oder auch allein. Ich fühle mich frei, wenn ich Rad fahre, und das einzige, was ich nicht über Fahrrad mag, sind steile Steigungen.
I

ch freue mich sehr darauf, euch kennen zu lernen und eure Kultur, Traditionen, Musik und Gerichte zu entdecken. Ich bin sicher, wir werden zusammen Spaß haben.
Vielen Dank und bis bald!