Dr. Frank Sprachen & Reisen

Ausland macht schlau!

Liwei aus Italien

August 2022 - Juni 2023

17 Jahre alt
Top Hobbies: Musik hören, kochen, wandern
Vegetarier: Nein

 

Liebe Gast Family,

Hallo zusammen! Mein Name ist Liwei und ich freue mich sehr, Sie kennenzulernen! Ich bin 17 Jahre alt und ich wohne in Arco, welche eine kleine Stadt in der Nähe des Gardasees ist. Ich besuche eine Sprach-Gymnasium in „Riva del Garda“. Ich bin Chinese, aber ich wurde in Italien geboren. Als ich 4 Monate alt war, lebte ich für 7 Jahre in China. Als ich in China lebte, lebte ich mit meiner Großmutter und all meinen Verwandten zusammen. Es war sehr seltsam, meine Eltern nicht an meiner Seite zu haben, aber ich habe verstanden, dass die Liebe, die eine Familie geben kann, nicht nur von den Titeln abhängt, die wir vergeben, wie Vater und Mutter, sondern von dem Willen und den Opfern, die die Menschen bereit sind zu geben.

Als ich nach Italien kam, begann ich, Italienisch zu lernen und zu versuchen, mich mit anderen Kindern zu integrieren. Ehrlich gesagt, fühlte ich mich ein wenig aus meinem bisherigen Leben gerissen, da es auf einmal keine gewohnte Umgebung war, in der ich aufgewachsen war. Trotz aller sprachlichen und kulturellen Schwierigkeiten glaube ich, dass mich diese Erfahrungen zu dem Menschen gemacht haben, der ich heute bin. In Italien habe ich mehrere Menschen kennengelernt, die mich inspiriert haben und die ich bis heute für ihre Geduld und Integrität bewundere. Zum Beispiel meine engsten Freunde, die ich seit 5 Jahren kenne; wir haben immer unsere Probleme geteilt und sie mit unseren Fähigkeiten gelöst.

Ich habe mich schon immer sehr für Sprachen interessiert. Das ist auch der Grund dafür weshalb ich ein Sprach-Gymnasium besuche. In dieser lernen wir Sprachen: Italienisch, Englisch, Deutsch und Spanisch. Mein Lieblingsfach ist Englisch. Englisch gibt mir ein gewisses Selbstvertrauen, wenn ich es spreche, ich fühle mich wohler, weil es mehr Möglichkeiten der Wortwahl gibt und ich mich mit mehr Leichtigkeit und Freiheit ausdrücken kann.

Ich kann auch Chinesisch sprechen, da meine Eltern beide Chinesen sind, jedoch habe ich mittlerweile leider schon die Schriftzeichen verlernt. Die Schule spielte auch eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der Person, die ich heute bin. Obwohl es am Anfang etwas schwierig war, ist es mir danach gelungen, trotz aller Schwierigkeiten, die ein Ausländer haben kann, innerlich zu wachsen.

Mein typischer Tag beginnt um 6:30 Uhr: Ich stehe auf, putze meine Zähne und frühstücke. Zum Frühstück trinke ich normalerweise eine Tasse Tee, und um 7:20 Uhr gehe ich zur Bushaltestelle, um den Bus zu nehmen. Komme ich um 7:45 Uhr in der Schule an und höre bis 7:55 Uhr Musik, wenn der Unterricht beginnt. Normalerweise endet die Schulzeit um 12:25 Uhr, aber an zwei Tagen haben wir 6 Stunden Unterricht, so dass wir um 13:15 Uhr fertig sind. Wir haben auch samstags Schule, da wir am Nachmittag keinen Unterricht haben. Wenn ich nach Hause komme, mache ich mir etwas zu essen und lege mich bis 15:00 Uhr auf mein Bett. Beginne ich um 15:00 Uhr mit dem Lernen und mache meine Hausaufgaben und bin um 18:00 Uhr fertig. Dann versuche ich immer, zuerst zu duschen und dann zum Abendessen zu gehen. Nach dem Abendessen gehe ich die Themen des Tests durch und schaue dann meine Fernsehserie. Um 23 Uhr putze ich mir die Zähne und lege mich schlafen.

Ich glaube, ich bin ein sehr extrovertierter, aber gleichzeitig auch sensibler Mensch. Ich denke, dass ich lebendig, realistisch und oft auch mal emotional sein kann. In der Tat höre ich in meiner Freizeit sehr gerne Musik. Meine Lieblingskünstler sind "Pinkpanthress", "Rex Orange County" und "SZA". Ich koche auch sehr gerne verschiedene Rezepte, auch solche, die ich selbst erfunden habe. Sport war noch nie meine Stärke. In meiner Freizeit schaue ich auch viele Serien, und meine Lieblingsserie ist "Queen's Gambit".

Ich denke, ich bin ein geeigneter Austauschstudent, weil ich trotz aller Hindernisse immer eine passende Lösung finde. Wenn ich ein Jahr lang Zeit für Sie hätte, könnte ich verschiedene Aspekte von mir, meine Erfahrungen, Leidenschaften und Erlebnisse mit Ihnen teilen.

Ich danke Ihnen, dass Sie meinen Brief gelesen haben.

Wir sprechen uns bald!

Mit herzlichen Grüßen,

Liwei