!DOCTYPE html>

Dr. Frank Sprachen & Reisen

Ausland macht schlau!

Tomas aus Argentinien

Januar 2020 - April 2020

Geburtsdatum: 20.02.2004
Heimatstadt: Córdoba
Top Hobbies: Handball spielen, Computerspielen, Musik hören
Top Charaktereigenschaften: humorvoll, offen, anpassungsfähig 
Sprachen: Deutsch (9 Jahre), Italienisch (3 Jahre), Englisch (8 Jahre)
Geschwister: keine

Vegetarier: Nein
Raucher: Nein
Allergie: keine
Haustiere: Katze und Hund

Liebe Gastfamilie,

ich heiße Tomas Fernandez, bin 15 Jahre alt, 1.80m groß, habe schwarze Haare und braune Augen. Ich wohne in Arguello, einem Stadtviertel von Córdoba. Das ist eine sehr schöne Stadt im Zentrum von Argentinien. Córdoba gefällt mir sehr; die Leute sind sehr nett und lustig. Zurzeit besuche ich die Deutsche Schule Córdoba und gehe in die 10. Klasse. Seit 9 Jahren lerne ich dort Deutsch, aber zwischen den Jahren 2016 und 2019 war ich auf einer anderen Schule und hatte dort keinen Deutschunterricht. Seit diesem Jahr habe ich wieder Deutsch.

Meine Familie ist nicht so groß. Mein Vater heißt Diego Fernandez., ist 49 Jahre alt und Lehrer von Beruf. Meine Mutter heißt Ana Davicino, ist 46 Jahre alt und als Rechtsanwaltin tätig. Ich habe keine Geschwister. Ich bin Einzelkind. Zur Familie gehören auch ein Hund und eine Katze.

Ich interessiere mich für Computerspiele, ich spiele viel Playstation oder Spiele am PC in der Woche. Meine Hobbys sind Handball und Computer spielen.Ich spiele Handball dreimal in der Woche, zwei Tage trainiere ich und samstags spiele ich gegen andere Mannschaften. In meiner Freizeit sehe ich Serien und Filme oder beschäftige mich mit Youtube. Manchmal spiele ich mit meinem Hund.

Freizeit habe ich immer nachmittags, weil ich am Morgen in der Schule bin. Mit meiner Familie verbringe ich nicht so viel Zeit, weil meine Eltern getrennt sind. Ich lebe mit meiner Mutter und sie arbeitet bis 18 Uhr. Am Abend essen wir immer zusammen.

Mein Lieblingsgericht ist Fleisch mit Kartoffelsalat. Ich mag alle Fleischgerichte. Das Gemüse gefällt mir gar nicht gut, ich esse wenig Gemüse. Ich bin ein bisschen kompliziert mit dem Essen, zum Beispiel, mag ich keine Pizza aber Nudelgerichte gefallen mir sehr gut. Schokolade esse ich am liebsten. Ich trinke nur Wasser und Milch, ich mag keine Cola oder Limo. Ich möchte gerne das deutsche Essen probieren.

Mein Tagesablauf ist immer gleich. Jeden Tag stehe ich um 7:00 Uhr auf, gehe von 8:00 bis 16:00 zur Schule. Dann gehe ich nach Hause oder gehe ich Handball trainieren. Abendessen habe ich um 21:00 Uhr. Und um 00:00 Mitternacht gehe ich ins Bett. Am Wochenende geheich um 4:00 Uhr im ins Bett und stehe ich um 12 Uhr am nächsten Tag auf.

Ich glaube, dass ich ein guter Schüler bin, weil ich viel lerne aber die Schule gefällt mir nicht so sehr. Meine Lieblingsfächer sind Mathe und Physik. Was mir nicht gefällt ist Spanisch und Biologie. Ich spreche leider kein gutes Deutsch, aber ich möchte es unbedingt verbessern. Ich spreche vier Sprachen:Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch. Ich muss mich daran gewöhnen, Deutsch zu hören. Ich finde es sehr nötig und auch spannend, eine Zeit lang in Deutschland zu leben, die Kultur und neue Menschen kennenzulernen und neue Freunde zu finden. Deshalb ist die Reise nach Deutschland eine sehr wichtige und gute Möglichkeit, die Sprache zu verbessern.

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, schreiben Sie mir bitte,ich würde mich freuen von Ihnen zu hören. Ich würde gerne mehr über Sie, ihre Familie und ihre Stadt oder Dorf wissen.

Liebe Grüße




image/svg+xml