!DOCTYPE html>

Dr. Frank Sprachen & Reisen

Ausland macht schlau!

Sofia Maria aus Argentinien

Januar 2020 - März 2020

Geburtsdatum: 29.07.2003
Heimatstadt: Córdoba
Top Hobbies: Mit Freunden treffen, Klavier, Sport (Skifahren) 
Top Charaktereigenschaften: fröhlich, freundlich, verantwortungsbewusst
Sprachen: Deutsch (10 Jahre), Englisch (7 Jahre)
Geschwister: zwei Brüder, eine Schwester

Vegetarier: Nein
Raucher: Nein
Allergie: Nein
Haustiere: einen Hund


Liebe Gastfamilie,

ich heiße Sofia und bin 15 Jahre alt. Mein Geburtstag ist am 29, Juli. Deshalb werde ich 16 Jahre alt sein, wenn ich nach Deutschland reise. Ich wohne in Argüello, einem Stadtviertel von Córdoba. Córdoba ist eine sehr schöne Stadt im Zentrum von Argentinien. Es gefällt mir sehr; am liebsten mag ich, dass die Leute sehr nett und lustig sind. Außerdem ist es sehr schön. Zurzeit besuche ich die Deutsche Schule Córdoba und gehe in die 10. Klasse. Meine Familie ist groß.Mein Vater heißt Walter ,er ist 52 Jahre alt, er ist ein Ingenieur. Trotzdem hat er seine eigenes Geschäft. Er ist auch der Honorarkonsul von Deutschland hier in Argentinien. Meine Mutter heißt Erica, sie ist 47 Jahre alt. Ich habe drei Geschwister, zwei Brüder und eine Schwester. Ich bin die Jüngste von der Familie. Meine Brüder heißen Tomas und Lucas. Tomas ist 20 Jahre alt , er studiert Machinenbau. Lucas ist 18, er fängt gerade an zu studieren. Meine Schwester Nicole, sie ist 23 Jahre alt. Sie ist im letzten Jahr von ihrem Architekturstudium. Wir haben eine sehr freundliche Beziehung zueinander. Zur Familie gehört auch ein Hund, Dooki. Er ist ein weißer Pudel und ist 10 Jahre alt.

Ich interessiere mich sehr dafür, neue Kulturen kennenzulernen, deshalb reisen meine Familie und ich sehr gerne. Außerdem ist mein Hobby Klavier spielen. Einmal in der Woche gehe ich zum Klavierunterricht und zu Hause spiele ich viel. Ich höre gerne Pop-Musik. Was ich am liebsten in meiner Freizeit mache, ist mich mit meinen Freunden zu treffen. Wir gehen zusammen ins Kino oder ins Shopping-Zentrum. Ich bleibe aber auch gerne zu Hause mit meiner Familie. Wir gehen sehr gerne Essen oder in die Stadt. Ich esse alles. Aber was ich am liebsten mag, ist Hühnchen oder Fleisch mit irgendeinem Gemüse. Pasta esse ich auch sehr gerne. Das einzige, was ich nicht mag, ist Meeresfrüchte. Andererseits ist mein Lieblingsteil des Essens der Nachtisch. Als Nachtisch esse ich Obst oder etwas Süßes. Aber was ich am liebsten mag, ist Eis.

Mein Tagesablauf ist immer gleich. Jeden Tag stehe ich um 7.00 am. Uhr auf, ich gehe von 8.00 am. bis 16.00 Uhr oder 16.30 Uhr zur Schule. Dort haben wir drei Pausen von 10/15 Minuten und 40 Minuten für das Essen. Ich esse das Essen von der Schule aber andere essen ihr eigenes Essen. Wir turnen auch zwei mal pro Woche 80 Minuten. Dann gehe ich nach Hause und mache meine Hausaufgaben oder lerne für die Prüfungen. Wenn ich nichts für die Schule machen muss, treffe ich mich mit meiner besten Freundin, die in der Nähe lebt. Am Wochenende stehe ich nicht so frühauf. Am Nachmittag treffe ich mit meinen Freunden oder mit meiner ganzen Familie. Zum Schluss gehe ich meistens um 22.00/23.00 Uhr ins Bett.

Ich bin eine gute Schülerin, weil ich gern lerne. Mein Lieblingsfach ist Mathematik, weil ich es interessant finde. Was mir nicht gefällt, ist Spanisch. Ich finde es sehr langweilig. Ich kann Deutsch sprechen, aber ich glaube, dass ich am Anfang des Austausches weniger werde als später. Trotzdem möchte ich es verbessern! Ich finde diesen Austausch sehr interessant, weil man die Kultur von anderen Personen kennenlernen kann. Außerdem möchte ich eine neue Stadt und viele neue Freunden kennenlernen. Auch hoffe ich mich leicht anzupassen, sodass ich positive Erfahrungen machen werde. Wenn Sie noch weitere Fragen haben, schreiben Sie mir bitte. Ich würde gerne mehr über Sie, Ihre Familie und Ihre Stadt erfahren.

Freundliche Grüße

Sofia