!DOCTYPE html>

Dr. Frank Sprachen & Reisen

Ausland macht schlau!

Sabrina aus Italien

September 2019 - Juni 2020

Geburtsdatum: 17.03.2002
Heimatstadt: 
Madruzzo, Italien
Top Hobbies:
Schwimmen, Wandern, Radfahren und Rollschuhlaufen
Top Charaktereigenschaften:
respektvoll, verantwortungsbewusst, empathisch
Sprachen:
Deutsch (6 Jahre), Englisch (6 Jahre), Spanisch (6 Jahre)
Geschwister:
Einen Bruder (13 Jahre) und eine Schwester (10 Jahre)

Vegetarier: nein
Raucher:
nein
Allergie:
Gräser, Staub, Pollen
Haustiere:
Einen Hund, Hühner

 

 
Liebe Familie,
Ich heiße Sabrina und komme aus Italien. Ich wohne in einem kleinen Dorf, das ich mag, weil es
ruhig ist. Ich bin ein bisschen schüchtern aber ich mag sehr neue Kulteren und Menschen kennen.
Wenn ich eine Person kennenlerne, bin ich am Anfang schüchtern aber dann ich spreche gern mit
sie, um diese Person besser zu kennen.
Ich bin großzügig, erfinderisch, respektvoll und manchmal dicköpflich.
Zu Hause sind wir fünf Personen ;meine Eltern, meine Schwester (13 Jahre alt) und mein Bruder
(10 Jahre alt) Ich mag das Verhältnis, die ich mit meinen Eltern habe. Ich weiß, dass ich sie
vertrauen kann und, dass ich ihnen alle sagen kann. Ich ärgere mich oft mit meinen Geschwistern
(ich denke, dass ziemlich üblich ist) trotzdem liebe ich sie. Ich sehe gern tv series mit meiner
Schwester. Manchmal sehen wir sie auf Englisch um unsere Englisch zu verbessern.
Ich habe mein einiges Zimmer, weil ich mein Platz brauche um zu lernen und chillen.Ich höre auch
gern Musik, weil wenn ich ärgert oder angestrend bin, hilft sie mich um zu entspannen.
In meiner Freizeit reite ich und kümmere mich um meine Tiere, deshalb bin ich vor drei Jahre
Vegetärierin. Ich esse keine Fleisch und Fisch.
Letzes Jahre im September habe ich mein Pferd, Raycina, gekauft. Raycina ist ein bisschen
speziell; sie mag nicht viel berühren werden aber wir arbeiten daran. Mehr oder weniger nehmen
wir dreimal pro Monat Reitunterrichten, Wir machen auch Ausritten aber besonders im Sommer,
weil waermer ist.
Ich habe neunzehn Hennen,um deren ich mit meinen Eltern kümmere. Ich und mein Vater haben
drei Hühnerstall gebaut.
Ich gehe sehr gern Gassi, häufig fahre ich Rad oder laufe Rollerschuhe, weil ich spaziere zu Fuss
nicht gern.
Ich besuche die dritte Klasse in einem Sprachgymnasium, wo ich drei Fremdsprache lerne:Deutsch, Englisch und Spanisch.
Normalerweise wache ich um 6:15, ich fahre mit dem Bus oder mit meinem Vater. Die Schule
beginnt um 7:55 und ändert um 13:05 aber einmal der Woche habe ich Nachmittag in der Schule
und ich bleibe da bis 16:00. Wenn ich Nachmittag in der Schule habe, schlafe ich zu meiner Oma's
hause, weil sie in der Nähe von Schule wohnt und, weil sie oft allein ist und ich leiste sie
Gesellschaft.
Am nachmittag fahre ich Rad, sehe tv series, treffe meine Freunden, pflege meine Tiere und lerne.
Eine andere Sache, die ich mag, ist Fotografie. Ich glaube, dass sie eine Weise um die beste
Erfahrungen, die wir gelebt haben, nicht zu vergessen .
Ich verbringe meine Wochende überall im Reithof oder ich wandere mit meiner Familie
Ich möchte im Land oder in einem kleinen Dorf und in einem Haus leben, wo ich im Kontakt mit
Tiere sein kann.