!DOCTYPE html>

Dr. Frank Sprachen & Reisen

Ausland macht schlau!

Natascha aus Argentinien

Januar 2020 - März 2020

Geburtsdatum: 10.08.2003
Heimatstadt:
Villa Allende Córdoba
Top Hobbies:
Malen,Musik hören, Kochen
Top Charaktereigenschaften:
Ruhig, unabhängig, humorvoll
Sprachen:
Deutsch (9 Jahre), Englisch (9 Jahre)
Geschwister:
ein Bruder

Vegetarier: Nein
Raucher:
Nein
Allergie:
Nein
Haustiere:
vier Hunde und eine Katze

Liebe Gastfamilie,

Ich heiße Natasha Wicher, ich bin 15 Jahre alt und 1,56m groß. Ich habe dunkelbraune Haare und braune Augen, ich wohne in Villa Allende, einem Stadtviertel von Córdoba. Für mich ist es eine sehr schöne Stadt, die in Zentrum von Argentinien ist. Als ich 10 Jahre alt war, bin ich nach Córdoba umgezogen. Córdoba gefällt mir sehr. Zurzeit besuche ich die Deutsche Schule Córdoba und gehe in die 10 Klasse. Seit 6 Jahren lerne ich dort Deutsch.

Meine Familie ist nicht so groß. Mein Vater heißt Hector er ist 47 Jahre alt und er ist ein Angestellter bei einem Telekommunikationsunternehmen von Beruf. Meine Mutter heißt Verónica und sie ist 47 Jahre alt wie mein Vater, sie ist Wissenschaftlerin. Mein Bruder heißt Germán, er ist 12 Jahre alt und geht in die 8 Klasse. Zur Familie gehören auch vier Hunde und eine Katze.

Ich habe nicht so viele Hobbys. Mein Hobby ist malen und zeichnen, aber ich male, wenn es Sommer ist. Beim Zeichnen kann ich mich so richtig austoben. Ein anderes Hobby ist Musik hören. In meiner Freizeit beschäftige ich mich oft mit dem Handy oder mit YouTube.
Mit meiner Familie verbringe ich nicht so viel Zeit. Manchmal gehen wir ins Kino gehen oder in ein FastFood-Restaurant essen. Meine Lieblingsgerichte sind: Sarma, ein typisches essen von Armenien. Nudeln mit Tomatensauce, Fleischpasteten und auch Tintenfische. Was ich nicht so mag sind Grillgerichte und Spinat.

Mein Tagesablauf in der Schule ist immer gleich. Jeden Tag stehe ich um 6:30 Uhr auf, gehe von 7:25 bis 16:30 oder 15:50 zur Schule. Dann gehe ich nach Hause . Später mache ich meine Hausaufgaben. Meistens gehe ich um 24:00 Uhr ins Bett. Am Wochenende stehe ich nicht so früh auf, weil ich das Faulsein geniesse.
Ich bin keine besonders gute Schülerin, weil ich im Unterricht nicht so viel teilnehme, aber ich möchte viel lernen und ich gehe gerne in die Schule. Meine Lieblingsfächer sind Kunst, Chemie und Englisch. Was mir nicht gefällt ist Physik und Geographie.

Ich spreche leider kein gutes Deutsch, aber ich möchte es unbedingt verbessern. Ich freue mich sehr darauf diesen Austausch zu machen, weil es sicherlich eine spannende und nützliche Erfahrung sein wird, eine Zeit lang in Deutschland zu leben und seine Kultur und die Landschaften kennenzulernen. Deshalb wäre es schön, mit der Sprache besser umgehen zu können. Ich freue mich wirklich auf diese tolle Erfahrung!

Viele Grüße

Natasha

Natasha hat ein Video auf YouTube für die Gastfamilie zusammengestellt über den untenstehenden Link können Sie darauf zugreifen:

https://youtu.be/Ie4rrr8qAWA

 

image/svg+xml