!DOCTYPE html>

Dr. Frank Sprachen & Reisen

Ausland macht schlau!

Fabio aus Italien

August 2020 – November 2020

14 Jahre alt
Top Hobbies: Lesen, Musik hören, Fußball spielen
Vegetarier: Nein
Allergie: Heuschnupfen
 

Liebe Familie,

ich heiße Fabio und ich bin 17 Jahre Alt. Ich bin italienisch und ich komme aus Turin. Ich bin ein fleißiger und verantwortlicher Typ, ich bin auch neugierig , sympatisch und ich möchte immer mich verbessern. Ich habe drei Geschwister: zwei Brüdern, Marco und Davide , die 13 und 6 sind und eine Schwester, Anna, die 14 ist. Meine Mutter ist 49 Jahre Alt und mein Vater ist 55.

Mit meinen Brüdern habe ich immer viel Spaß: wir spielen zusammen , wir schauen an Filmen an, wir lesen und manchmal kümmere ich mich um meinen kleinen Brüder. Meine Schwester sehe ich nur ein Paar Tage während der Woche , weil sie oft in Internat in Turin bleibt. Meine Eltern haben uns immer geholfen. und mit ihnen haben wir immer unsere Erfahrungen geteilt . Wir gehen zusammen ins Kino, in der Theater und machen Urlaub zusammen.

Meine Schule finde ich ein bisschen anspruchsvoll , weil ich viele Fächer lernen soll und die Routine anstrengend ist. Tatsächlich wache ich jeder Tag um 5.30 Uhr auf, ich nehme den Zug, einen Bus und ich komme vor der Schule um 7.30 an. Drei Tage pro Woche habe ich Unterricht bis zu 14.30 Uhr, danach habe ich Mittagessen und von 15.30 Uhr bis von 18.00 Uhr lerne ich in der Schule. Dienstags und Donnerstags habe ich bis zu 17.00 Uhr Unterricht. Danach nehme ich den Zug und gehe ich zu der Fußball - Trainierung. Ich komme um 20.30 Uhr zurück nach Hause, ich habe Abendessen, ich mache meine letze Hausaufgabe und um 22.30 gehe ich ins Bett.

Trotzdem , es hat mir gelungen , diese zwei Jahre ohne Probleme mit guten Noten zu bestehen. Außer, jetzt gehe ich zur Schule gern, weil dort viele Freunde habe und neue Dinge lernen möchte. Meine Lieblingsfächer sind Italienisch, Geschichte und Deutsch , aber auch mit den anderen Fächern habe ich keine Probleme, nämlich, als ich schon geschrieben habe , ich lerne gern fast alles und ich bin aufgeschlossen für jede Artb von Erfahrung, die mich fasziniert.

Ich spiele gern Fußball, nämlich bin ich Mitglieder einer Fußball. Aber ich mag auch andere Sportarten, wie zum Beispiel Rugby, Tennis und Schwimmen. Ich lese gern und höre auch gern Musik, besonders von den letzen Jahrhundert. Moderne Musik gefällt mir nicht so viel, weil ich sie zu viel elektronisch finde.

Ich habe entschieden, an diese Erfahrung teilzunehmen, weil ich in die deutsche Lebenswise eintauchen und die Dinge aus einem anderen Blickwinkel sehen möchte.
Ich möchte auch meine Sprachkentnisse verbessern und mehr selbstverständig werden.
 
Danke für eure Aufmerksamkeit