Dr. Frank Sprachen & Reisen

Ausland macht schlau!

Image can't be displayed.

Justus in Kalifornien

An around-the-world exchange

Die amerikanische Zeitung „The Mountain Press“ hat sich in ihrer Septemberausgabe mit den internationalen Austauschschülern an der Sierra High School (SHS) in Tollhouse, Kalifornien, befasst und dabei auch mit unserem Schüler Justus gesprochen. Der Artikel thematisiert vor allem die Fragen, weshalb die Internationals sich dazu entschieden haben, ein Jahr im Ausland zu verbringen und welche Unterschiede es zwischen den Schulen ihres Heimatlandes und denen in den USA gibt.
Justus hat erklärt, dass er „lernen will, in einer anderen, fremden Kultur zu leben“. Bis jetzt hat er auch nur „nette und gute Lehrer“ gehabt und findet die Schule sowieso super.
Justus erzählt zudem, dass die SHS – im Gegensatz zu seiner deutschen Schule – ein riesiges Angebot an „extracurricular activities“ (vergleichbar mit AGs)  besitzt und es durch die unglaublich netten Mitschüler nur noch besser wird. Inzwischen spielt Justus auch im Football Team der Schule.


Die diesjährigen Austauschschüler der SHS: (von Links nach Rechts) Justus aus
Deutschland, Rodolfo aus Brasilien und Ami aus Japan.