Dr. Frank Sprachen & Reisen

Ausland macht schlau!

Image can't be displayed.

Luis auf La Réunion

Schon so ein bisschen eingelebt

Nachdem ich wieder einen 10 stündigen Schultag absolviert habe, haben mir ein paar réunionesische Freunde ein bisschen Creolisch beigebracht. Creolisch ist der Akzent, den sie hier sprechen. Es hört sich wirklich lustig an, ist aber für mich noch sehr schwer zu verstehen. Es gibt natürlich nicht nur eine creolische "Sprache" sondern auch creolische Gerichte, welche sehr häufig mit Reis zubereitet werden. Ich finde diese Gerichte sehr interessant und lecker, ich habe zum Beispiel Wespen oder scharfe Mango gegessen.

Die Ferien waren die erste Erlösung von der Schule, da es wirklich anstrengend ist, von 7:30 bis 17:30 dort zu bleiben. Wobei diese Zeit mit netten Mitschülern auch schnell vergeht.Ich habe auch mit drei weiteren Austauschschülern an einer Bootstour auf dem Meer teilgenommen, wo man Wale sehen konnte. Es war unglaublich, solche riesen Tiere von nahem zu sehen und auf der anderen Seite die wunderschöne Küste von Saint Gilles.


Ich habe viel aus meinen Herbstferien gemacht, zum Beispiel habe ich an einem internationalen Schachturnier teilgenommen. Ich fand dieses Turnier unglaublich gut gemacht, da viele Länder vertreten waren, zum Beispiel Kanada, Spanien, Madagaskar, Indien und so weiter.


Außerdem fand in der ersten Ferienwoche auch das Florileges statt. Das ist ein Fest, wo es Attraktionen und einen riesigen Markt gibt.


Ein weiteres Erlebnis war mein Geburtstag am 31.10. Es war schon ungewohnt, dass ich meinen Geburtstag nicht in Deutschland gefeiert habe. Aber es war trotzdem ein so toller und einmaliger Geburtstag am Strand mit super netten Freunden.

Meine Ferien sind leider zu schnell vergangen, aber es ist auch wieder schön, die ganze Klasse wiederzusehen. Und wie üblich die Mädchen mit Bisous zu begrüßen und die Jungs mit einem Klatsch. Ich freue mich weiterhin, was die nächsten Monate so mit sich bringen.

Luis berichtet über sein Austauschjahr auf La Réunion. Hast du auch Lust auf einen Auslandsaufenthalt auf der Insel im Indischen Ozean? Wir beraten dich gerne!

Beratungstermin vereinbaren