!DOCTYPE html>

Dr. Frank Sprachen & Reisen

Ausland macht schlau!

Image can't be displayed.

Louisa in Kanada

Sport in Kanada

Hi everyone,

wer mich noch nicht kennt, mein Name ist Louisa, ich lebe momentan in Vancouver, Kanada und berichte in diesem Blog über mein Auslandsjahr.

Heute werde ich über Sport in Kanada und Nordamerika berichten. Hier in Kanada oder auch generell in Nordamerika sind andere Sportartenbeliebter als in Deutschland oder Europa. Da meine beiden classes im letzen Quarter Yoga und Strength and Conditioning sind, kann ich viele dieser Sportarten kennenlernen, was eine tolle Erfahrung ist. Ich werde nun einige eher unbekannte Sportarten, die wir im Unterricht gespielt haben auflisten.

Fangen wir an mit DER kanadischen Sportart: Hockey. Leider hatte ich noch nicht die Möglichkeit Eishockey zu spielen, jedoch habe ich Ball Hockey gespielt. Ball Hockey funktioniert genauso wie normales Eishockey nur eben ohne Eis und mit einem Ball statt eines Puks.

Eine weitere typische nordamerikanische Sportart ist American Football. Wir haben nicht normales American Football gespielt, sondern Flagged Football, aus Sicherheitsgründen. Jedoch gibt es an meiner Schule auch ein normales Football Team. Baseball oder Softball ist auch hier in Kanada nicht ganz so verbreitet wie andere Sportarten, jedoch gibt es gerade an Schulen oft Teams. Ich hatte vorher gar keine Ahnung, wie es überhaupt funktioniert, jedoch ist jeder hier super nett und hilft einem bei Fragen und Problemen aus.

Sehr beliebt unter Teenagern ist Spikeball, vor allem am Strand oder wenn man sich abends in einer kleinen Gruppe trifft. Ich hatte vorher noch nie etwas von Spikeball gehört, daher erkläre ich es kurz. Gespielt wird wie Volleyball, nur eben auf das Netz und nicht herüber. In der Mitte hat man anstatt des großen Netztes ein Trampolin artiges Netz, auf das der Ball, ein kleiner Gummiball, gespielt wird. Meist sind es vier Spieler in zwei Teams. Man hat drei Ballberührungen im Team bis man den Ball aufs Netz zurück schlägt und somit das andere Team übernimmt. Punkte erzielt man, indem das gegnerische Team den Ball auf den Boden auftippen lässt. Mit ein bisschen Übung wird das Ganze ziemlich schwierig und ich werde es auf jeden Fall nach Deutschland übernehmen.

Ansonsten spielt man hier ebenso wie in Deutschland Fußball, Basketball, Volleyball, Badminton und andere Sportarten. Es ist ein sehr tolles Erlebnis auch andere Sportarten, die man zuhause nie betrieben hätte, kennenzulernen und ich werde einige Erfahrungen daraus mitnehmen.

Das war Sport in Kanada , see you soon and stay safe!