Dr. Frank Sprachen & Reisen

Ausland macht schlau!

Image can't be displayed.

Ella in Kanada

Mein letzter Monat

Es fängt gut an und traurig endet's......

Anfang März sind wir mit NSISP wieder nach Halifax gefahren und haben einen Ausflug mit viel Programm gemacht. Erst waren wir in einem Museum da das Wetter nicht so gut war, als es dann besser war sind wir noch Eislaufen gegangen, auf einer freien Eislaufbahn. Danach sind wir noch zum Shoppen in die Mall gefahren. Das war mein letztes mal in der Halifax Mall.



Ein paar tage später war das Championship Hockeyspiel von meinem Freund und anderen Freunden. Als die Jungs sich aufgewärmt haben hat seine Familie mit mir eine kleine Tour zum Leuchtturm gemacht und mir Yarmouth ein wenig gezeigt. Das Wetter war total gut, die Sonne hat geschienen und es waren wenig Wolken in Sicht. Dafür war es ganz schön so nah an der Küste. Nach der kleinen Tour haben wir uns dann noch einen Snack geholt und sind zur Eishalle gefahren. Zum Einlauf wurde extra alles dunkel gemacht und bunte Discolichter und eine Rauchmaschine aktiviert. Alle wurden einzeln aufgerufen, mit Trikotnummer. Es war ein richtig spannendes Spiel. Unser Team hatte mit einem Endstand von neun zu null gewonnen. Danach wurde erst mal ein bisschen gefeiert, daher sind wir dann zu einem Restaurant gefahren.



Nun ist auch schon der Tag für unseren Heimwettkampf angerückt. Direkt nach Schule sind wir dann zum Aufbau zur Turnhalle und haben die Matten, Stühle und Musikanlage für den Cheerleading Wettkampf aufgebaut. Als es dann abends soweit war, waren alle ganz schön aufgeregt. Es hat total Spaß gemacht alle Teams anzuschauen und dann selber auch zu performen.