Dr. Frank Sprachen & Reisen

Ausland macht schlau!

Image can't be displayed.

Schüleraustausch Spanien

Viva España - Sonne, Strand und Lebensfreude

Spanien ist seit Jahrhunderten ein kulturelles Zentrum in Europa. Es gibt monumentale Städte mit uralten Denkmälern und futuristischer Architektur sowie Landschaften, die geographisch und klimatisch unterschiedlicher nicht sein könnten. Spanisch gilt neben Englisch als Weltsprache und wird am zweithäufigsten in der Politik und in der weltweiten Wirtschaft angewandt.

Zwei Phänomene begleiten einen Spanienaufenthalt: Das eine ist das Licht und die Sonne, in der die Nordeuropäer sich das ganze Jahr über erholen. Das andere ist die enorme Lebendigkeit, die man in Cafés, in Stadtvierteln, aber auch auf dem Land beobachten und erleben kann.

Unsere High School Spanien Programme

High School Spanien Classic
Dort leben wo andere Urlaub machen! Verbringe fünf oder neun Monate in Spanien und lass dich von der temperamentvollen Sprache, der südländischen Gemütlichkeit und dem sonnigen Klima verzaubern.

High School Spanien Regionenwahl
Hast du schon eine genaue Vorstellung, wo in Spanien du gerne leben möchtest? Gegen einen Aufpreis kannst du in unserem Spanien Classic Programm aus sechs verschiedenen Städten bzw. deren näherer Umgebung wählen und genau dort deinen Schüleraustausch verbringen. Zur Auswahl stehen Alicante, Cádiz, Granada, Madrid, Sevilla und Valencia.
Mehr Infos findest du hier.

High School Spanien Select
Ab Sommer 2018 bieten wir dir ein Select-Programm, in dem du dir eine von 5 tollen Schulen aussuchen kannst. Das Soft Landing Camp in Barcelona ist inklusive!

High School Spanien Kurzprogramm
Buenas Días! Willkommen im Süden! Verbringe zwei oder drei Monate Schüleraustausch im Süden Europas und perfektioniere deine Spanischkenntnisse, indem du eine spanische Schule besuchst und in einer Gastfamilie lebst.

Deine Gastfamilie
Deine Gastfamilie gibt dir als vollwertiges Familienmitglied die Möglichkeit, an ihrem Leben teilzunehmen und die spanische Kultur kennen zu lernen, unabhängig davon, ob sie in den Pyrenäen oder in der Nähe der Costa del Sol lebt. Das Familienleben ist den Spaniern sehr wichtig. Dies wirst du an ihrer Gastfreundschaft, Lebensfreude und ihrem Temperament spüren!

Manche Gastfamilien sprechen Spanisch und Katalanisch. Mit dem Austauschschüler wird jedoch immer Spanisch gesprochen.

Deine Schule in Spanien
Austauschschüler werden meist in die 11. Klasse eingestuft. Je nach Ausrichtung konzentrieren sich die Schüler entweder auf den mathematisch/naturwissenschaftlichen oder auf den sprachlich/geisteswissenschaftlichen Bereich. Die Aufgliederung in Zweige erlaubt ein sehr individuelles und vielschichtiges Fächerangebot. In der Regel findet der Unterricht von 8.30 Uhr bis 14.30 Uhr statt. Zusätzliche Aktivitäten und Sportprogramme organisieren spanische Schüler meist privat nach der Schule.

Soft Landing Camp in Barcelona
Wenn du im September oder im Februar anreist und mindestens 3 Monate bleibst kannst du dich bei unserem DFSR Soft Landing Camp in Barcelona auf deinen Auslandsaufenthalt und die neue Kultur vorbereiten. Das Camp in Barcelona ist im Classic Programm optional zubuchbar, im Select Programm ist das Camp inklusive.

Erfahrungsberichte

Wie bereits Austauschschüler ihr Schuljahr in Spanien verbracht haben? Hier geht es weiter zu den Erfahrungsberichten

Programminfos
Informationen zu den Voraussetzungen, Bewerbungsfristen und Preisen findest du unter High School Spanien Programminfos.

Für weitere Informationen und Fragen steht dir unsere Spanien-Expertin Sophia Pristaff gerne unter +49 (0) 621-820565-20 oder s.pristaff@dfsr.de zur Verfügung.